Reduzierter Preis! Mobil Univis N 68 20L kanister Vergrößern

Mobil Univis N 68 20L kanister

Neuer Artikel

79,83 €

-30%

114,04 €

3,99 € pro L

Mehr Infos

Univis™ N Series  

View the  Univis N Series

Hydraulic Oil

Beschreibung

UNIVIS™ N Sorten sind hochwertige Hydrauliköle auf Mineralölbasis mit Korrosions- und Oxidationsinhibitoren sowie Zusätze zur Verminderung des Verschleißes. Sie werden vorzugsweise in solchen Hydrauliksystemen mit hydrostatischem Antrieb eingesetzt, die ein sehr gutes Viskositäts-Temperatur-Verhalten verlangen.

 

Eigenschaften/Vorteile

Der Gebrauch von UNIVIS N Hydraulikölen führt zu weniger Verschleiß und Korrosion, was wiederum längere Öllebensdauer und geringere Wartungskosten bedeutet. Ihre ausgezeichnete Oxidations- und thermische Beständigkeit führen aufgrund der geringeren Schlamm- und Ablagerungsbildung zu einer verlängerten Standzeit der Maschinenelemente. UNIVIS N Hydrauliköle haben sehr gute Fließeigenschaften bei tiefen Temperaturen und bieten guten Schutz bei höheren Temperaturen.

Diese Hydrauliköle verfügen über folgende charakteristische Qualitätsmerkmale:

  • Viskositäts-Temperatur-Verhalten. Durch den Einsatz von scherstabilen Viskositätsindex-Verbesserern besitzen die Produkte ein ausgezeichnetes V-T-Verhalten, so dass deren Funktion sowohl bei tiefen Temperaturen als auch bei ansteigenden Betriebstemperaturen erhalten bleibt.
  • Verschleißmindernd und lastaufnahmefähig. Die in den Hydraulikölen enthaltenen Hochdruck (EP)-Zusätze bilden zwischen den Reibpartnern eine lasttragende Schmierstoffschicht, die bei hoher Belastung die Reibung und den Verschleiß der Maschinenelemente herabsetzt.
  • Oxidationsstabil. Sie verfügen über eine sehr gute Oxidationsstabilität, so dass das Schmiervermögen über eine lange Gebrauchsdauer erhalten bleibt.
  • Korrosionsverhindernd. Die ölbenetzten Metalloberflächen sind gegen korrosive Einwirkungen geschützt. Der aufgebaute Schutzfilm ist auch während längerer Stillstandzeiten beständig.
  • Schaumverhindernd. Die Hydrauliköle enthalten wirksame Zusätze, um Schaumbildung weitgehend zu unterdrücken.
  • Demulgiervermögen. Feuchtigkeit oder eingedrungenes Wasser trennen sich rasch von den Hydraulikölen, so dass nachteilige Emulsionsbildung verhindert wird.
  • Verträglichkeit mit Dichtungswerkstoffen. Die üblichen Dichtungswerkstoffe werden von den Hydraulikölen in ihren Funktionen nicht nachteilig beeinflußt.
  • Die Viskositätsauswahl richtet sich weitgehend nach den Anwendungsfällen, Betriebsbedingungen sowie den Vorschriften der Herstellerfirmen.

 

Anwendung

Die Univis N Sorten werden eingesetzt in:

  • Systemen zur Feinabstimmung von Bewegungsabläufen, in denen durch Temperaturänderungen die Viskosität des Öles nur geringfügig beeinflußt werden darf.
  • Systemen mit hydrostatischem Antrieb, deren Hydropumpen und -motoren für Öle mit Zusätzen zur Verschleißminderung ausgelegt sind.

 

Spezifikationen/Freigaben (*)

Univis N Series erfüllt oder übertrifft die Anforderungen von:  32  46  68
DIN 51524-3 2006-9 X X X
ISO L-HV (ISO 11158, 1997) X X X

 

Univis N Series is recommended by ExxonMobil for use in applications requiring: 32 46 68
Eaton I-286-S X X X
Eaton M-2950-S X X X


Univis N Series has the following builder approvals: 32 46 68
Denison HF-0 X X X
Denison HF-1 X X X
Denison HF-2 X X X

(*) Das konkrete Anforderungsprofil kann abweichen. Bitte wenden Sie sich an Ihren ExxonMobil Technical Help Desk vor Ort.

 

Typische Produktdaten

  Univis N 32 Univis N 46 Univis N 68
ISO Viskosität Klasse 32 46 68
Viskosität, ASTM D 445      
mm²/s bei 40ºC 32 46 68
mm²/s bei 100ºC 6,39 8,19 11,0
Viskositätsindex, ASTM D 2270 151 152 151
Brookfield Viskosität bei -20º C, ASTM D 2983, cP 1740 3240 -
Kupferkorrosion, ASTM D 130 1A 1A 1A
Korrosionsschutz, ASTM D 665 Salzwasser Erfüllt Erfüllt Erfüllt
Pourpoint, ºC, ASTM D 97 -48 -48 -42
Flammpunkt, ºC, ASTM D 92 208 216 222
Demulgierverhalten, Zeit bis 3 ml Restemulsion bei 54ºC, ASTM D 1401, Minuten (max) 5 10 10
Dichte bei 15ºC, ASTM D 1298, kg/L 0,876 0,875 0,879